Historische Bauwerke
Historische Bauwerke
Meist Gelesene Artikel
Neuste Artikel
Empfehlenswert
Kunst & Kultur
Kunst und Kultur am Niederrhein
Werbung
Kunst & Kultur
Kunst und Kultur am Niederrhein
Wassersport
Wassersport NRW
Spezielle Unterkünfte
Extravagante Unterkünfte am Niederrhein
Naturschauplätze
Natur und Landschaft Niederrhein
Windmühlen
Windmühlen Niederrhein
Meist Gelesene Artikel
Neuste Artikel
Empfehlenswert

Industriekultur am Niederrhein

Suche
Der Rhein war und ist für viele Industrie- und Wirtschaftsunternehmen ein attraktiver Standort, so ist es auch nicht weiter verwunderlich, dass sich in der Vergangenheit am Niederrhein zahlreiche Industriegebiete gebildet hatten. Doch im Wandel der Zeit und aufgrund wirtschaftlicher Veränderungen wurden viele Standorte der Industrie geschlossen und sind heute zum Teil als Industriedenkmal zu besichtigen. Andere revolutionäre Industriebauten wie zum Beispiel die Drehbrücke im Linner Hafen von Krefeld und einige Schiffshebewerke entlang des Niederrheins verrichten hingegen bis heute ihre Arbeit.
Einige Museen in der Region stellen zudem die Industriegeschichte des Niederrheins plastisch dar. Wieder andere Ausstellungen zeigen die zeitliche Entwicklung einzelner Produkte oder ganzer Produktgruppen. So zum Beispiel werden Motorräder verschiedener Epochen im Motorradmuseum in Moers ausgestellt. des Weiteren finden heute viele Industriegebäude eine andere Nutzung und sind deshalb oft sehr gut erhalten, bzw. saniert wurden. Andere Gebäude wurden jedoch abgerissen und sind nur noch in Bildform zu betrachten. Wie man sieht, besitzt der Niederrhein eine interessante industrielle Vergangenheit. Schauen Sie doch mal weiter, einige herausragende Industriekulturgüter sowie Landmarken der Industriegeschichte werden im weiteren Verlauf näher beschrieben.
 
Werbung
 

Landschaftspark Duisburg Nord

Der Landschaftspark-Duisburg-Nord liegt auf dem Gelände des ehemaligen Meidericher Hüttenwerks im Norden der Stadt Duisburg, und umfasst ein 200 ha großes Areal.

Landschaftspark Duisburg Nord
 

Haus der Seidenkultur Krefeld

Das "Haus der Seidenkultur", ermöglichst seinen Besuchern einen Einblick in die Geschichte der Textilindustrie, und zeigt dies am Beispiel einer kleiner Handweberei aus 19-20 Jahrhunderts.

Haus der Seidenkultur, Krefeld
 

Schacht 4, Moers

Schacht 4 des ehemailgen Bergwerks Rheinpreussen in Moers ist ein Relikt aus der Blütezeit des Bergbaus am Niederrhein. Zu sehen ist bis heute das ältestes erhaltene Fördergerüst mit Doppelstreben.

Schacht 4
 

Haus des Bergmanns, Kamp Lintfort

Das Museumshaus (Haus des Bergmanns) liegt in der denkmalgeschützten Bergarbeitersiedlung von 1910 östlich des Bergwerks Friedrich Heinrich

Haus des Bergmanns, Kamp Lintfort
 

Alte Wassermühle, Geldern - Pont

Die historische Wassermühle in Geldern Pont

 

Alte Weinbrennerei Dujardin, Krefeld

Der historischen Weinbrennerei "Dujardin" , die jahrelang kaum Beachtung fand, wurde ab 2006 neues Leben eingehaucht.

Weibrennerei Krefeld
 

Moerser Geleucht, Moers

Die gut 30 Meter hohe Nachbildung einer originalen Grubenlampe wurde von dem Künstler & Professor Otto Piene geschaffen, und soll an die wirtschaftliche, sowie kulturelle Bedeutung des Bergbaus am Niederrhein in der Vergangenheit erinnern.

Moerser Geleucht- Laterna Magica
 

Historische Mühlen

Am Niederrhein sind die unterschiedlichsten Mühlen zu entdecken. Ob Wassermühlen oder Windmühlen in ihren verschiedensten Bauarten

Mühlen am Niederrhein
 
Werbung
 

Motorrad Museum Asberg

Im Motorradmuseum Moers sind auf 1000 Quadratmeter über 300 Motorräder sowie Motoren und Getriebe zu besichtigen. Einige der Motorräder sind fahrbereit.

Motorrad Museum in Asberg bei Moers
 

Museum für Kaffeetechnik, Emmerich

Ab 1864 wurden erstmals Kaffeeröstgeräte industriell hergestellt, nachdem nahezu seit über 1000 Jahren verschiedenartige über einem offenen Feuer angebrachte Behälter zum Rösten von Kaffee verwendet wurden.

Museum Kaffeetechnik
 

Altes Wasserwerk, Wesel

Das Alte Wasserwerk in Wesel wurde als technisches Museum erhalten. man kann dort alte Pumpen, Dampfmaschinen, sowie Dokumentation zur Geschichte der Wasserversorgung sehen.

 

Nostalgie Eisenbahn "Schluff", Krefeld

Der Krefelder Schluff ist ein Nostalgiezug der von einer alten Dampflok gezogen wird. Der historische Zug fährt zwischen St. Tönis - Krefeld - Hülserberg in Krefeld und macht an verschiedenen Punkten halt.

Nostalgie Eisenbahn Krefelder Schluff
 

Historischer Schienenverkehr Wesel

Mit dem Museum und Touristikzug am Niederrhein kann man während der Saison auf verschiedenen Touren ein Stück Eisenbahnromatik erleben.

Historischer Schienenverkehr Wesel
 

Hallen des ehemaligen Stahlwerks Becker

Die Hallen des ehemaligen Stahlwerks Becker in Willich wurden um 1910 erbaut und erfahren seit geraumer Zeit eine neue Nutzung.

Kernkraftwerk Kalkar, Freizeitpark Wunderland

Das geplante Kernkraftwerk in Kalkar ist nie ans Netz gegangen, so konnte die Idee umgesetzt werden, aus den alten Anlagen einen Freizeitpark zu gestalten.

 

Rheinbrücke Emmerich

Die Rheinbrücke bei Emmerich verbindet die beiden Städte Emmerich & Kleve. Die Hängebrücke ist über 800 Meter lang und etwa 30 Meter hoch.

 
 
 
 
 
Designed by TaM
 
 
Kuhpfad, das Internetportal für den Niederrhein