Der Schlossturm am Burgplatz in Düsseldorf liegt unmittelbar an der Rheinuferpromenade und ist eines der Wahrzeichen der Stadt.

Der Turm ist das letzte Überbleibsel eines ehemaligen Renaissanceschlosses aus dem 16. Jahrhundert. Baumeister des Schlossturmes, in dem sich heute das Schifffahrtsmuseum befindet, war Allesandro Pasqualini, der dem Turm sein charakteristisches Aussehen gab. Ein Highlight des Turms ist heute das Bistro in 33 m Höhe, von dort aus haben Sie einen wunderbaren Blick auf den Rhein.

Schlossturm

Werbung

Schlossturm

  • Geschichte: Der Schlossturm ist das letzte Überbleibsel des ehemailgen Düsseldorfer Schlosses, das 1872 bis auf dem Turm bei einem Brand zerstört wurde. Die ältesten Gebäudeteile des Schlossturms stammen aus dem 13. Jahrhundert. Heute befindet sich in dem Turm das Schifffahrtsmuseum & ein Restaurant
  • Führungen: Stadtführungen Düsseldorf inklusive Schlossturm
  • Veranstaltungen: Dauerausttellung im Museum  Entwicklung der Binnenschifffahrt auf dem Rhein
  • Specials: Schifffahrtsmuseum / Restaurant„Laterne“  /

Burgen & Schlösser am Niederrhein:

Schlossturm Düsseldorf

Adresse: Burgplatz 30, 40213 Düsseldorf

Öffnungszeiten [A.o.G.]: Museum Dienstag – Sonntag jeweils  11.00 bis 18.00 Uhr –  Weiteres Siehe Homepage

Internet: http://freunde-schifffahrtmuseum.de/

Karte Burgen & Schlösser