google.com, pub-5795143024015340, DIRECT, f08c47fec0942fa0
Seite wählen

Kevelaer Gnadenkapelle , die Gnadenkapelle befindet sich am Kapellenplatz in Kevelaer und ist ein sechseckiger Kuppelbau mit einem fantastischen Hochaltar.

Ebenfalls sehenswert sind die wunderschönen Glasmalereien in den Fenstern sowie Malereien an der Kuppel und somit ein würdiger Ort für das Heiligenbild der Mutter Gottes.

  • Sehenswertes: Das  Gnadenbild, das die  Mutter Gottes mit weit ausladendem Mantel sowie mit dem Jesuskind auf dem linken Arm und ein Zepter in der Rechten Hand und einer Krone auf dem Kopf zeigt, befindet sich innerhalb der Gnadenkapelle, es ist jedoch durch ein Fenster auch von aussen sichtbar ist. Pilger aus ganz Europa reisen nach Kevelaer um in der Gnadenkapelle die Jungfrau Maria um ihren Beistand zu bitten.

Werbung

Kevelaer Gnadenkapelle

Gottesdienste in Kevelaer [A.o.G.]: 

täglich:

Hochamt / Pilgeramt –  10.00 Uhr: Basilika
Pilgerandacht   – 15.00 Uhr: Basilika
Eucharistische Anbetung – 09.30 – 18.15 Uhr: Sakramentskapelle
Beichtgelegenheit –  9.00 – 12.00 Uhr und 14.30 – 17.30 Uhr: Beichtkapelle
Rosenkranzgebet – 17.00 Uhr: Sakramentskapelle
Marienlob – 18.00 Uhr: Kerzenkapelle
Sonntag:
Heilige Messe: Klarissenkloster – 08.00 Uhr
Heilige Messe Kerzenkapelle – 08.00 Uhr
Heilige Messe: Basilika – 08.15 Uhr
Hochamt mit Chor und Orchester: Basilika – 10.00 Uhr
Familienmesse: Beichtkapelle – 10.30 Uhr
Heilige Messe: Basilika – 11.45 Uhr
Abendmesse: Basilika – 18.30 Uhr

Internet: http://www.wallfahrt-kevelaer.de/

Kirchen & Kapellen am Niederrhein:

Kevelaer Gnadenkapelle

Adresse: Kapellenplatz, 47623 Kevelaer

Karte Kirchen & Kloster