Die Turmmühle in Kempen am Niederrhein  ist eingefasst in die alte Stadtmauer der Stadt. Nach liebevoller Restaurierung strahlt die Mühle, die im Jahr 1481 erbaut wurde, wieder.

Wie auf dem Bild zu sehen ist, trägt die Mühle heute wieder ihre Flügel, die sich jedoch nicht drehen.

Turmmühle

Infos & Hinweise:

  • Erbaut: Im Jahr 1481 erbaut und liebvoll saniert , mit einer ereignisreichen Geschichte und zahlreichen Zerstörungen, erstrahlt das über 500 Jahre alte Bauwerk, das in seinen Anfängen nur ein Turm in der Stadtbefestigung war, heute wieder . Sehenswert ist übrigens der gesamte historische Stadtkern Kempens.
  • Öffnungszeiten [A.o.G.]:  Die Mühle ist nur von Aussen zu betrachten.

Werbung

Historische Mühlen am Niederrhein:

Turmmühle Kempen

Standort: Hessenwall, Kempen-Stadtmauer

Internet: http://www.kempen.de/

Karte Historische Mühlen