Bei der Narrenmühle in Viersen-Dülken am Niederrhein handelt es sich um eine historische Bockwindmühle aus dem Jahre 1809, die sehr sehenswert ist.

Heute befindet sich im unteren Teil der Mühle eine Narrenmuseum. Der oberen Teil wird als Sitzungssaal der Narrenakademie Dülken genutzt. Sie zählt zu den schönsten Mühlen am Niederrhein.

Dülken Narrenmühle

Infos & Hinweise:

  • Erbaut: Die ehemalige Holtz´sche Kornwindmühle, heisst heute Narrenmühle und steht bereits seit 1809 im Ortsteil Dülken. Seit 1950 wird sie von der Narrenakademie verwaltet.
  • Öffnungszeiten [A.o.G.]:  Führungen nach Vereinbarung – Narrenmuseum öffnet von Mai bis September sonntag zwischen 11:00 -12:00 Uhr – Weiteres Siehe Homepage

Werbung

Historische Mühlen am Niederrhein:

Narrenmühle

Standort:   Waldnielerstr. 53c, 41751 Viersen

Internet:   http://www.narrenakademie.de

Karte Historische Mühlen