Das Haniel Museum zeigt die Entwicklung des gleichnamigen Duisburger Familienunternehmens in 250 Jahren zu einem internationalen Konzern.

Schauen Sie doch mal am Rhein vorbei und besuchen Sie das Haniel Museum. Doch vereinbaren Sie im Voraus unbedingt einen Termin.

Werbung

Haniel Museum

Infos & Hinweise:

  • Austellungsobjekte: Schriftstücke, Wohn- und Arbeitsräume aus der Geschichte des Familienunternehmens . Exponate und Filme über die Entwicklung der Rheinschifffahrt, vor allem über den Hafen Ruhrort.
  • Ausstellungen / Veranstaltungen:
  • Führungen:  Es sind kostenlosen Führungen in deutscher oder englischer Sprache möglich. Als Gruppe können Sie einen Termin absprechen. Einzelpersonen können an den regelmäßig Sammelführungen teilnehmen.
  • Specials : Virtueller Rundgang auf der Homepage

Museen am Niederrhein:

Haniel Museum

Adresse: Franz-Haniel-Platz 1, 47119 Duisburg

Öffnungszeiten [A.o.G.]: Besichtigungen nach Absprache & zu bestimmten Terminen – Weiteres Siehe Homepage

Eintritt:

Internet:   https://www.haniel.de

Karte Museen