Bereits 1880 wurde der Grundstein für die heute umfassende Sammlung von Textilien aus den letzten 2000 Jahren gelegt.

So können Sie im Textilmuseum Am Andreasmarkt in Krefeld Linn mittlerweile nahezu 30.000 Textilien aus der ganzen Welt betrachten. Da die Textilien hoch empfindlich sind, können Besucher nur während der Ausstellungen einen Einblick in die vielfältige Sammlung gewinnen. Die angeschlossene Bibliothek ist hingegen immer zu den Öffnungszeiten zu besuchen.

Werbung

Textilmuseum

Infos & Hinweise:

  • Austellungsobjekte: Zur Sammlung gehören Textilien aus 2000 Jahren, sowie Schmuck, Musterbücher und Darstellungen vergangener Arbeitsprozesse in der Textilindustrie.
  • Ausstellungen / Veranstaltungen:  Wechselausstellungen
  • Führungen: Während der verschiedenen Ausstellungen finden Führungen jeweils mittwochs und sonntags statt, oder nach Vereinbarung
  • Specials : Arbeitsgeräte zum Spinnen, Weben, Färben und Drucken. Umfangreiche Bibliothek, Museums Shops bietet Unikate wie Tücher oder Schals.

Museen am Niederrhein:

Deutsches Textilmuseum

Adresse: Andreasmarkt 8, 47809 Krefeld – Linn

Öffnungszeiten [A.o.G.]: 1. April bis 31. Oktober Dienstag-Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr / 1. November bis 31. März  Dienstag-Sonntag 11.00 – 17.00 Uhr / geschlossen am  /   Weiteres Siehe Homepage

Eintritt: Kostenpflichtig

Internet:   https://www.krefeld.de

Karte Museen

X