Seite wählen

Es gibt zahlreiche Biersorten in Deutschland, darunter sind immer mehr Mixbiere , die z.B. mit Limo gemscht werden.

  • Mix Biere, diese Art Biere liegen zurzeit voll im Trend. In diesem Fall werden diversen Biersorten häufig süssere Getränke wie Cola oder Limo beigemischt, damit sie einen süffigeren Geschmack bekommen.  Sie sind daher keine Biere im Sinne des Reinheitsgebotes.
  • Exportbier, ist ein helles untergäriges Bier, das im Gegensatz zum Pils weniger stark gehopft ist, und damit ein nicht so herbes Aroma besitzt. Eine Hauptstadt des Exportbieres war Dortmund. Doch Exportbier hat in den letzten Jahrzehnten stark an Nachfrage verloren.
  • Starkbier, hat eine höhere Stammwürze von mindestens 16% und daher auch einen höheren Alkoholgehalt. Zu den Starkbiersorten gehören Bockbiere, und Doppelbock.

Werbung

Die Verantwortlichen dieser Webseite sind für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol. Daher folgt dieser Hinweis: (Logos „Bier erst ab 16″ etc. mit freundlicher Unterstützung durch “ Deutscher Brauer-Bund e.V.“, Neustädtische Kirchstraße 7A, 10117 Berlin.)

bier hinweis

Am Niederrhein können Sie auf die verschiedenste Art & Weisen sowie Orten heiraten!

Lesen Sie weiter…

Der Niederrheiner an sich feiert  gerne, so nutzt er zahlreiche Anlässe  um  zu feiern.

Lesen Sie weiter…

Der Niederrheiner an sich feiert  gerne, so nutzt er zahlreiche Anlässe  um  zu feiern.

Lesen Sie weiter…