Seite wählen

Die Kirchheller Heide mit ihren Kilometer langen Rad- & Wanderwegen gehört zum Naturpark Hohe Mark.

Die Kirchheller Heide ist geprägt von Wäldern, Wiesen und Heidelandschaften, die von kleinen Bächen wie dem Rot- und dem Schwarzbach durchzogen werden. Neben alten Bäumen wie Buchen & Eichen findet man in der Kirchheller Heide auch neu aufgeforstete Kiefern.  Zur Kirchheller Heide gehört zudem der Heidesee ein ehemaliger Baggersee, der heute zahlreichen Pflanzen und Tiere einen Lebensraum bietet und ein Biotop geworden ist, in dem Baden verboten ist. Ein Rundweg führt Sie um das Naturschutzgebiet. 

Des Weiteren gibt es zahlreiche  Kilometer markierte Rad- und Wanderwege  in der Kirchheller Heide  sowie Reitwege.  Informativ ist auch der RVR-Heidhof mit dem Waldkompetenzzentrum.

Werbung

Naturschauplätze am Niederrhein:

Kirchheller Heide

Karte Naturschauplätze