Seite wählen

Das Berliner Tor wurde in den Jahren von 1718 – 1722 errichtet und war eines der ehemaligen Stadttore in der Festungsanlage der Stadt Wesel. Flankiert wird das Tor auf der Aussenseite von den Statuen der Minerva und Herakles, die jeweils zwischen 2 Säulen stehen. Über dem Torbogen zeigt die Krone und das Wappenschild den ehemaligen Machtanspruch des Königreiches Preußen auf die Stadt Wesel.

Werbung

Heute beherbergt das Berliner Tor das italienische Restaurant „Ristorante Bellini“, in dem Sie italienisch-mediterrane Speisen wie  Antipasti, Salate, Pizzen, Pasta, Fleisch- & Fischgerichte in einem einfachen Ambiente genießen können. Sehr beliebt ist auch das Mittagsbuffet mit Antipasti & warmen Speisen und Desserts. Hinweis: Das Restaurant ist nicht barrierefrei, sondern nur über Treppen zu erreichen.

Berliner Tor

Wetter Wesel

Informationen über die Stadt Wesel