Seite wählen

Radfahren

Die Region Niederrhein ist aufgrund ihrer flachen Landschaften nahezu ideal, um sie mit dem Fahrrad zu erkunden. Radfahren auf einem mehr als 2000 Kilometer langen und gut ausgeschilderten Radwanderwegenetz, das Sie über verkehrsarme Wege durch idyllische Landschaften des Niederrheins führt, macht Spaß. Ob Sie nun über die Hauptrouten von Ort zu Ort oder über die ausgewiesenen Nebenrouten fahren, auf einer Radtour lernt man den Niederrhein von seinen schönsten Seiten kennen. Denn die Niederrheinrouten führen die Radler über Rad-, Wald- und Feldwege, sowie über Deiche Brücken, durch idyllische Wälder entlang des Rheins vorbei an romantischen Dörfern und Sehenswürdigkeiten.

Radfahren

Steigen Sie doch einmal auf ein Fahrrad und erleben Sie den Niederrhein hautnah. Dabei ist es egal ob Sie nur einen kurzen Ausflug planen oder eine ausgedehnte Radwanderung, sie werden sowohl von der Landschaft, der Gastfreundschaft der Menschen als auch von den historischen Sehenswürdigkeiten begeistert sein. Die Radrouten führen Sie über Rad-, Wald- und Feldwege, sowie über Deiche Brücken, durch idyllische Wälder entlang des Rheins vorbei an romantischen Dörfern und Sehenswürdigkeiten. Einkehren und Verschnaufen können Radfahren an vielen Ausflugslokalen an den Strecken oder in den Gasstätten und Biergärten der einzelnen Städte und Gemeinden. Beliebt sind auch die zahlreichen Bauernhof Cafes. Da E-Bike immer beliebter werden, gibt es mittlerweile zahlreiche E-Bike-Ladestationen am Niederrhein.

Am Niederrhein können Sie auf die verschiedenste Art & Weise und an den unterschiedlichsten Orten heiraten!

Lesen Sie weiter…

 Werbung

Am Niederrhein finden Sie Einkaufsstraßen, Bauernläden ebenso wie Luxusgeschäfte oder Shoppingcenter!

Lesen Sie weiter…

Radfahren:

Radtouren:

Der Niederrhein ist aufgrund seiner flachen Landschaften und dem gut ausgebauten Radwegenetz nahezu ideal für Radtouren jeglicher Art. Ob ein kurzer Trip in die Nachbarstadt, ein Tagesausflug oder eine mehrtätige Radtour

Lesen Sie weiter…

Fahrradverleih & Radstationen:

Entdecken Sie den Niederrhein über Rad-, Wald- und Feldwege, sowie über Deiche Brücken, durch idyllische Wälder entlang des Rheins vorbei an romantischen Dörfern mit dem Fahrrad. Mieten können Sie Fahrräder ganz bequem an zahlreichen Fahrradverleihstationen…

Lesen Sie weiter…

Ladestationen E-Bikes

Elektrofahrräder erfreuen sich auch am Niederrhein immer größerer Beliebtheit. Oft bezeichnet man alle Fahrräder mit Hilfsmotor als E-Bike. Doch richtiger ist es beim motorunterstützten Fahrrädern zwischen Pedelec , S-Pedelec und E-Bike zu unterscheiden.

Lesen Sie weiter…

Werbung

Radwegebeschilderung:

Die Region Niederrhein ist nahezu ideal, um sie mit dem Fahrrad zu erkunden. Das rund 2000 Kilometer lange und gut ausgeschilderten Radwanderwegenetz für Sie über Rad-, Wald- und Feldwege, sowie über Deiche Brücken…

Lesen Sie weiter…

Niederrheinischer Radwandertag:

Seit mehr als einem Jahrzehnt lockt der Niederrheinische Radwandertag tausende begeisterte Radfahrer in die Region zwischen Rhein und Maas. Jeweils am ersten Sonntag im Juli findet das große Radfestival am Niederrhein statt,

Lesen Sie weiter…