Seite wählen

Radwanderweg Bahnradweg Kreis Viersen , der etwa 125 Kilometer lange Bahnradweg im Kreis Viersen lädt dazu ein, die sehenswerte Region am Niederrhein mit dem Fahrrad zu erkunden.

Erleben Sie auf einer Radtour Natur sowie zahlreiche Sehenswürdigkeiten gleichermaßen. So bieten Städte & Gemeinden entlang des Bahnradweges u.a. sehenswerte historische Bauwerke wie alte Burgen, Schlösser und Mühlen.  Der Bahnradweg verläuft entlang alter Bahntrassen und verbindet die Städte & Gemeinden Kempen, Nettetal, Kaldenkirchen, Brüggen, Schwalmtal, Dülken, Viersen, Vorst, Tönisvorst und Willich.

Werbung

Radwanderweg Bahnradweg Kreis Viersen

Insgesamt beträgt die Strecke etwa 125 Kilometer. Doch man muss nicht die gesamte Strecke abfahren, um die Schönheiten der Region zu erleben. Jeder einzelne Streckenabschnitt hat etwas zu bieten. Wenn Sie von ausserhalb kommen, können Sie bequem mit der Bahn anreisen und die Tour von einem der Bahnhöfe starten. Doch bevor Sie eine Radtour beginnen, überzeugen Sie sich, dass das Fahrrad in Ordnung ist. Ebenfalls empfehlenswert sind Getränke, auch wenn die Städte entlang des Bahnradweges reichlich Auswahl an Gastronomiebetrieben bieten.

Radtouren am Niederrhein:

Radwanderweg Bahnradweg Kreis Viersen