Oermter Rundwanderweg, dieser etwa 5,5 kilometerlange Wanderweg befindet sich am Niederrhein und führt Wanderer sowohl um die kleine Ortschaft Oermten als auch um den Oermter Berg. Starten kann man diesen Rundweg an verschieden Stellen. Empfehlenswert sind der Parkplatz am Oermter Berg und der so genannte Mehrgenerationenplatz am Letmannsdyk. Der Wanderweg führt durch Wald, über Felder und Wiesen, durch die beschauliche Ortschaft und an einigen schönen Plätzen vorbei. Ein schöner Ort ist zum Beispiel die Schönstattkapelle. Bei Kindern beliebt sind der Spielplatz, sowie die lange Rutsche und die beiden Tiergehege. Der Barfusspfad lädt dazu ein, die Schuhe auszuziehen und die verschiedenen Materialien unter den Füßen zu spüren. Der Wanderweg selbst ist stellenweise asphaltiert an anderen Stellen ein Gemisch aus Sand und Kies oder Waldboden. Fahr mal raus an den Niederrhein und entdecke die flache Landschaften, die sich hier ausnahmsweise einmal erhöhen (68 Meter über NN).

Werbung

Oermter Rundwanderweg

Der Oermter Berg ist ein beliebtes Ausflugsziel in NRW mit Wanderwegen, Wildtiergehege, Kinderspielplatz, Rutschbahn, Grillplätzen (Anmeldung erforderlich, ansonsten ist Grillen nicht erlaubt)) und mehr. Zu erwähnen ist auch die Naturkundliche Sammlung Niederrhein sowie der Barfusspfad. Weitere Infos hier…

Hinweis: Der Oermter Rundwanderweg ist nicht barrierefrei, es sind mitunter Stufen zu erklimmen und wenige Höhenmeter zu überwinden. Wege sind manchmal asphaltiert ,sonst unbefestigt.

Wandern am Niederrhein:

Oermter Rundwanderweg

Parkplätze Oermter Berg :

Niederend 113, 47509 Rheurdt

Mehrgenerationenplatz, Oermt

Internet: http://www.volkspark-oermter-berg.de

Karte Oermter Rundwanderweg

X