Das Badezentrum Bockum in Krefeld Bockum bietet sowohl ein Hallenbad als auch ein Freibad.

Es stehen somit mehrere Schwimmbecken zur Verfügung, wobei das Freibad nur in der Sommersaison öffnet.  Das Hallenbad zum Beispiel hat ein 50 Meterbecken, sowie ein Lehrschwimmbecken und Planschbecken.  Zu erreichen ist das Badezentrum entweder mit dem Fahrrad dem Auto oder dem öffentlichen Nahverkehr wie der Straßenbahnlinie 042 .
Hallenbad: Im Hallenbad stehen den Badegästen ein 50 Meter Sportbecken, sowie ein Lehrschwimmbecken und Planschbecken zur Verfügung. Des Weiteren gibt es einen Sprungturm, und einen geräumigen Umkleidebereich mit Duschen und Kabinen. Die Cafeteria lädt zudem zum Verweilen ein. Bei Kindern sehr beliebt sind außerdem die Spielenachmittage die nach Ankündigung stattfinden.
Freibad: Das großzügige Areal des Freibades bietet neben den Liegewiesen und Schwimmbecken zahlreiche Spielmöglichkeiten für Kinder. Sehr beliebt sind unter Anderen der Kinderspielplatz, das Beachvolleyballfeld, und die Ballspielwiese. Doch bevor man in eines der Schwimmbecken springt, kann man sich im geräumigen Umkleidebereich umziehen

  • Schwimmbecken: Hallenbad: 50 Meter Sportbecken, sowie ein Lehrschwimmbecken und Planschbecken – Freibad : verschiedene Schwimmbecken, darunter Sportbecken (50 Meter), Mehrzweckbecken mit Rutschanlage, Kleinkinderbecken
  • Programm / Kurse:
  • Specials: Sprungturm im Hallenbad, Rutschanlage mit Turborutsche (35 Meter), Rafting-Rutsche (107 Meter) und Breitrutsche- Gastronomie in Hallenbad udn Freibad

Werbung

Schwimmbäder & Freizeitbäder :

Badezentrum Bockum

Adresse: Am Badezentrum 2, 47800 Krefeld

Öffnungszeiten [A.o.G.]: geschlossen an – Weiteres Siehe Homepage

Eintritt: Kostenpflichtig

Internet: https://www.krefeld.de

Karte Schwimmbäder

X