Rheinaue Walsum

Die Rheinaue Walsum ist ein über 500 Hektar großes Naturschutzgebiet im Norden der Stadt Duisburg. Die  Rheinaue Walsum  bietet zahlreichen Pflanzen- & Tierarten eine Heimat und dient zugleich den Menschen der Region als Naherholungsgebiet. So lädt zum Beispiel...

NSG Der Meerbusch

Das Naturschutzgebiet Der Meerbusch ist ein von Bruchwäldern geprägtes Waldgebiet, das 1990 unter Naturschutz gestellt wurde. Das Schutzgebiet liegt nur wenige Kilometer vom heutigen Rheinverlauf entfernt zwischen den Gemeinden Meerbusch und Kaarst, und bietet...

Krickenbecker Seen

Die Krickenbecker Seen: Schrolik- & Poelvenn -See sowie Hinsbecker- & Glabbacher-Bruch umfassen ein großes Naturschutzgebiet. Die Krickenbecker Seen mit ausgedehnten Bruchwäldern, Röhrichten, sowie eine Vielzahl an Kleingewässern, Bächen und Flachskuhlen, in...

Ilvericher Altrheinschlinge

Als Ilvericher Altrheinschlinge wird ein Naturschutzgebiete am Rhein (Rheinkilometer 751 linksrheinisch) bezeichnet. Die Ilvericher Rheinschlinge  erstreckt sich von Meerbusch Ilverich entlang des Rheindeiches in südlicher Richtung bis etwa zur Grenze von...

Rohrdommel Projekt Nettetal

Das Rohrdommel-Projekt (Röhrichtbiotop) in Nettetal liegt im Naturschutzgebiet der Krickenbecker Seen. Das etwa 10 ha große  Röhrichtbiotop bietet heute zahlreichen Tieren & Vögeln eine Heimat. Des Weiteren wachsen hier auch für eine Wasserlandschaft typische...